Was ist das Ziel der Craniosacral-Therapie?

Ziel der Therapie ist es, das craniosacrale System, das aus dem Membransystem der Dura Mater von Gehirn und Rückenmark und allen daran anliegenden Knochen- und Faszienstrukturen gebildet wird, ins Gleichgewicht zu bringen. Die verschiedenen Teile dieses Systems stehen in direktem Zusammenhang mit der Bewegung, dem Pulsieren und dem Fluss der Zerebrospinalflüssigkeit. 

Was sind die Gründe für die Anwendung der Craniosacral-Therapie?

Störungen innerhalb des Craniosacral-Systems entstehen durch Verletzungen, Belastungen, traumatische Erlebnisse, die Blockaden verursachen, die sich direkt auf die Muskelspannung auswirken, was wiederum zu spezifischen Beschwerden führt.

Wie wird die Craniosacral-Therapie durchgeführt?

Während der Therapie berührt, unterdrückt und manipuliert der Therapeut unter anderem sanft im Bereich Kreuzbein, Becken, Zwerchfell, obere Thoraxöffnung und Schädelknochen, um die bindegewebigen Strukturen zu lockern.

Das ist Faszientherapie. Die Arbeit des Craniosacralen Systems beeinflusst unter anderem auf das Nerven-, Skelett-, Muskel-, Kreislauf-, Lymph-, Hormon- und Atmungssystem. Jeder kann es benutzen, unabhängig vom Alter.

Für wen ist die Craniosacral-Therapie geeignet?

Die Craniosacral-Therapie wird unter anderem eingesetzt bei in folgenden Fällen:
  • Autismus, Konzentrationsstörungen, chronische Müdigkeit, Schlafstörungen, Hyperaktivität bei Kindern und Erwachsenen, stresKopfschmerzen und Schwindel Migräne, Seh- und Hörstörungen, Tinnitus, rezidivierende Otitis, Sinusitis, Schmerzen und Verspannungen im Kiefergelenk, Sprachstörungen, Zähneknirschen und Beißfehler, Rücken- und Rückenschmerzen, Skoliose, prämenstruelles Syndrom, Rücken- und Gelenkschmerzen, Ischias, myofasziale Verspannungen, alle Unfallfolgen, perinatale Verletzungen und vieles mehr.
Kontraindikationen für die Craniosacral-Therapie sind:
  • akute Zustände, die eine sofortige ärztliche Intervention erfordern, Hirnaneurysma, frische Verletzungen und Blutungen, Tumore, aktive Phasen psychischer Erkrankungen.

Möchten Sie mehr über die Craniosacral-Therapie in Stettin erfahren?

Nasi Rehabilitatoren in Stettin stehen Ihnen zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns um einen Termin für eine Craniosacral-Therapie-Beratung oder -Behandlung zu vereinbaren. Wenn Sie sich für eine Behandlung in unserer Ordination entscheiden, wählen Sie aus einer Reihe wirksamer Behandlungen der Spitzenklasse Spezialisten. Die von uns durchgeführten Behandlungen werden in sauberen, professionellen Praxen durchgeführt, die mit der erforderlichen Ausrüstung ausgestattet sind.

Unsere Spezialisten für Craniosacral Therapie:

  • Damian Stucki
    Zertifizierter Osteopath, Absolvent der ESO International School of Osteopathy in England und Physiotherapeut – Absolvent der PUM in Szczecin.
  • Rafal Antczak
    Osteopath - ein Absolvent der Europäischen Schule für Osteopathie ESO in Boxley und ein zertifizierter Physiotherapeut und manueller Therapeut mit 10 Jahren Erfahrung.
  • Katarzyna Blaszczyk
    Sie absolvierte ein Masterstudium in Physiotherapie an der Medizinischen Universität Karol Marcinkowski in Posen.

Unter Physiotherapie i Rehabilitation In der Stadt Szczecin bieten wir folgende Dienstleistungen an: 

Physiotherapie Stettin
Physiotherapie und Rehabilitation

Hatten Sie eine Verletzung, die Ihnen die Rückkehr ins normale Leben erschwert?
Wird Ihr Unterricht von unangenehmen Schmerzen und Beschwerden begleitet?
Physiotherapie ist ein wirksames Mittel zur Genesung.