Rehabilitation und Physiotherapie für Senioren Stettin

Wir leben länger und intensiver. Das Alter ist ein langer Lebensabschnitt, den die meisten Menschen aktiv und zufrieden gestalten möchten. Geriatrische Rehabilitation (für ältere Menschen) hilft, die negativen Auswirkungen des Alterungsprozesses auf den Alltag zu minimieren und Senioren zu aktivieren.

Erfahren Sie, welche physiotherapeutischen und rehabilitativen Behandlungen sich für ältere Menschen eignen und welche Wirkungen die Therapie haben kann. 

Rehabilitation älterer Menschen - ein längeres, komfortables Leben

Die Rehabilitation von Senioren ist besonders anspruchsvoll – es geht um das Wohlbefinden von Menschen, die eine verminderte körperliche Leistungsfähigkeit und eine geringere Verletzungsresistenz aufweisen können. 

Physiotherapeutische Behandlungen im Alter erfordern viel Wissen und Geduld. Ziel ist es meist, die Leistungsfähigkeit und Selbständigkeit des Patienten möglichst lange zu erhalten, bestehende altersbedingte Veränderungen rückgängig zu machen oder die Erkrankung zu lindern.

Wann lohnt es sich, die Rehabilitation für Senioren in Anspruch zu nehmen?

Physiotherapeutische Behandlungen werden fast jedem empfohlen, der ins Erwachsenenalter eintritt, insbesondere wenn folgende Probleme festgestellt werden:

  • Schwächung des Gleichgewichts,

  • verminderte Geschicklichkeit und Koordination,

  • nachlassende Beweglichkeit der Gelenke,

  • geringere Muskelkraft,

  • Durchblutungsstörungen,

  • beeinträchtigte Atmungs- und Fitnesskapazität.

Arten von Behandlungen in der Rehabilitation älterer Menschen

Physiotherapeuten können Senioren auf verschiedene Weise helfen. Bei Immobilität und erheblicher Aktivitätseinschränkung bringt Bewegung den größten Nutzen. Bewegungsmangel mindert die Fitness im Erwachsenenalter stark: Muskeln bauen ab, die Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislauf-Systems lässt nach, die Beweglichkeit der Gelenke ist eingeschränkt. Bewegungsmangel führt auch zu Apathie, Appetitlosigkeit und Depressionen, was besonders für Senioren gefährlich ist.

Bei den altersbedingten Einschränkungen der Fitness werden Übungssätze verwendet, die mit Hilfe eines Spezialisten durchgeführt und für zu Hause verordnet werden. Sie sollen den Körper stärken und seine Kondition verbessern. 

Eine häufig gewählte Disziplin sind Aqua-Aerobic-Kurse – diese Art der Gruppengymnastik aktiviert nicht nur, sondern ist auch eine Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und Depressionen und Vereinsamung vorzubeugen, die bei Senioren so häufig vorkommen. 

Training wie Nordic Walking, Schwimmen, Joggen, Radfahren oder regelmäßige Spaziergänge sind hilfreich. Jede Anstrengung aktiviert und verbessert die kardiovaskuläre und respiratorische Effizienz, erhöht die Muskelausdauer und Kondition. 

Die Funktionstherapie ist bei Menschen indiziert, die sich über längere Zeit in einem Zustand eingeschränkter Aktivität befunden haben. Es beinhaltet Übungen und das Lernen, unabhängig zu sein und Aktivitäten durchzuführen, die einer Person im täglichen Leben helfen. Hilfreich sind auch therapeutische Massagen, die helfen, Gelenkschmerzen zu lindern und das Wohlbefinden zu verbessern.

Wie lange dauert die Rehabilitation älterer Menschen?

Die Rehabilitation von Senioren muss systematisch erfolgen, um Ergebnisse zu erzielen, die den Patienten und den Therapeuten interessieren. Es wird davon ausgegangen, dass der Unterricht mindestens 3 Mal pro Woche stattfinden sollte, damit sich der Körper an regelmäßige Bewegung gewöhnt. Aktivierende Übungen sollten für einen älteren Menschen zur Gewohnheit werden – nur so kann ein angenehmes, langes und aktives Leben geführt werden.

Möchten Sie mehr über die Physiotherapie von Senioren in Stettin erfahren?

Unsere Physiotherapeuten in Stettin stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns um einen Termin für eine physiotherapeutische Beratung oder Behandlung für ältere Menschen zu vereinbaren.

Wenn Sie sich für eine Behandlung in unserer Ordination entscheiden, wählen Sie aus einer Reihe wirksamer Behandlungen der Spitzenklasse Spezialisten. Die von uns durchgeführten Behandlungen werden in sauberen, professionellen Praxen durchgeführt, die mit der erforderlichen Ausrüstung ausgestattet sind.

Physiotherapie Stettin

Unter Physiotherapie i Rehabilitation In der Stadt Szczecin bieten wir folgende Dienstleistungen an: 

Unsere Spezialisten für Physiotherapie in Stettin: 

  • Damian Stucki Zertifizierter Osteopath, Absolvent der ESO International School of Osteopathy in England und Physiotherapeut – Absolvent der PUM in Szczecin.
  • Rafal Antczak  Osteopath - ein Absolvent der Europäischen Schule für Osteopathie ESO in Boxley und ein zertifizierter Physiotherapeut und manueller Therapeut mit 10 Jahren Erfahrung.
  • Katarzyna Blaszczyk Sie absolvierte ein Masterstudium in Physiotherapie an der Medizinischen Universität Karol Marcinkowski in Posen.
  • Damian Ulewski Master der Physiotherapie, Absolvent der Pommerschen Medizinischen Universität in Szczecin, Teilnehmer vieler Kurse.
  • Wojciech Horba Absolventin der Hochschule für Pädagogik und Therapie in Szczecin und Master-Abschluss in Physiotherapie - Absolventin der PUM.
  • Magdalena Bialas Diplom Physiotherapeut, Absolvent der PUM. Sie absolvierte ein postgraduales Studium an der WSEiT in Poznań.
  • Natalia Rudnicka Master der Physiotherapie, Absolvent der Pommerschen Medizinischen Universität in Szczecin.
  • Marek Skawinski Absolvent der Pommerschen Medizinischen Universität. In der Arbeit mit Patienten legt er großen Wert auf die praktische Anwendung seines Wissens.

Physiotherapie Stettin
Fizjo-Pomocy ist Physiotherapie und Rehabilitation

Hatten Sie eine Verletzung, die Ihnen die Rückkehr ins normale Leben erschwert?
Wird Ihr Unterricht von unangenehmen Schmerzen und Beschwerden begleitet?
Physiotherapie ist ein wirksames Mittel zur Genesung.