Was ist eine medizinisch-therapeutische Ausbildung?

Medizinisch-therapeutische Ausbildung kann von einem erfahrenen Physiotherapeuten oder medizinischen Trainer mit entsprechender Qualifikation durchgeführt werden. Es handelt sich um eine außergewöhnliche Form der körperlichen Aktivität, die durch individuell ausgewählte Korrektur- und Funktionsübungen oder Bewegungstherapie zur Verbesserung der Lebensqualität und zur Wiederherstellung der richtigen Haltung und des Körpergewichts beitragen soll. Was das genau ist, erfährst du in diesem Artikel medizinisch-therapeutische Ausbildung.

Wie sieht eine medizinisch-therapeutische Ausbildung aus?

Bevor das eigentliche beginnt medizinische Ausbildungwird ein ausführliches Gespräch und eine Funktionsdiagnostik durchgeführt, um die Korrektheit und Wirksamkeit des Bewegungsmusters des Patienten zu überprüfen. Dies ermöglicht dem Physiotherapeuten wirksame Maßnahmen zu ergreifen, um dem Patienten individuell zu helfen. Die korrekte Diagnose des Zustands des Patienten ermöglicht es Ihnen nämlich, eine Reihe von Übungen für die gemeinsame und unabhängige Leistung zu Hause zu entwickeln. Darüber hinaus erklärt Ihnen ein erfahrener Trainer bei dem Treffen, wie Sie schlechte Gewohnheiten ablegen können, um sich täglich um Ihre Gesundheit und körperliche Fitness zu kümmern. Infolgedessen weiß der Patient, wie er das abnormale Muster, das zum Schmerz beiträgt, durch ein funktionaleres und normaleres ersetzen kann.

Nach Bestimmung der geeigneten Übungen für die Dysfunktion des Bewegungsapparates, medizinisch-therapeutische Ausbildung es beginnt mit einem warm-up, geht dann über die eigentliche gymnastik und endet mit der dehnung des körpers. Alle Aktivitäten werden unter der Aufsicht eines Physiotherapeuten oder eines erfahrenen medizinischen Trainers durchgeführt, der sich um die richtige Bewegung und die Sicherheit der Patienten kümmert. Abhängig von den Auswirkungen kann es den Umfang und die Intensität der medizinischen Ausbildung verändern. Die Übungen sind für jede Übung individuell, beinhalten aber in der Regel ein Training der Gelenke, Sehnen, Muskeln, Ausdauer und Koordination.

Die Wirkung der medizinisch-therapeutischen Ausbildung

Systematische körperliche Aktivität und das Erlernen der richtigen Bewegungsmuster ist ein äußerst wirksames Mittel, um die Ursache von Beschwerden zu beseitigen. Zu den Haupteffekten medizinische Ausbildung wir beinhalten:

  • Beseitigung von Schmerzbeschwerden,
  • Steigerung von Muskelkraft, Ausdauer und Koordination,
  • Wiederherstellung der Funktionen von Gelenken, Bändern, Sehnen und Knorpeln,
  • Verbesserung der Körperhaltung und Korrektur von Haltungsfehlern,
  • Erhöhung der Beweglichkeit der Gelenke,
  • deutliche Zustandsverbesserung,
  • Wiederherstellung der vollen Fitness nach Verletzungen, Quetschungen und anderen Überlastungen,
  • bessere motorische Kontrolle,
  • Entwicklung korrekter Muster des Bewegungsapparates,
  • Verschlechterung der Gesundheit vorzubeugen,
  • Verletzungen und Verletzungen vorbeugen,
  • Wiederherstellung des normalen Körpergewichts.

Für wen ist die medizinische Ausbildung geeignet?

Wirklich medizinisch-therapeutische Ausbildung Es ist perfekt für alle, die die Lebensqualität und den Komfort steigern möchten. Dies gilt insbesondere für Menschen nach Verletzungen, orthopädischen Operationen, Haltungsstörungen, Funktionsstörungen der Bewegungsorgane, chronischen Schmerzen, Stress, Übergewicht, Herzproblemen oder Sportlern, die nach einer Pause wieder in den Sport einsteigen. Es spielt auch eine wichtige Rolle bei der Genesung von chronischen Krankheiten und kann sogar für schwangere Frauen angepasst werden.

Unsere Spezialisten für Physiotherapie in Stettin: 

  • Damian Stucki
    Zertifizierter Osteopath, Absolvent der ESO International School of Osteopathy in England und Physiotherapeut – Absolvent der PUM in Szczecin.
  • Rafal Antczak 
    Osteopath - ein Absolvent der Europäischen Schule für Osteopathie ESO in Boxley und ein zertifizierter Physiotherapeut und manueller Therapeut mit 10 Jahren Erfahrung.
  • Katarzyna Blaszczyk
    Sie absolvierte ein Masterstudium in Physiotherapie an der Medizinischen Universität Karol Marcinkowski in Posen.
  • Wojciech Horba
    Absolventin der Hochschule für Pädagogik und Therapie in Szczecin und Master-Abschluss in Physiotherapie - Absolventin der PUM.
  • Magdalena Bialas
    Diplom Physiotherapeut, Absolvent der PUM. Sie absolvierte ein postgraduales Studium an der WSEiT in Poznań.
  • Natalia Rudnicka
    Master der Physiotherapie, Absolvent der Pommerschen Medizinischen Universität in Szczecin.
  • Marek Skawinski
    Absolvent der Pommerschen Medizinischen Universität. In der Arbeit mit Patienten legt er großen Wert auf die praktische Anwendung seines Wissens.

Unter Physiotherapie i Rehabilitation In der Stadt Szczecin bieten wir folgende Dienstleistungen an: 

Lymphdrainage in Stettin
Physiotherapie und Rehabilitation

Hatten Sie eine Verletzung, die Ihnen die Rückkehr ins normale Leben erschwert?
Wird Ihr Unterricht von unangenehmen Schmerzen und Beschwerden begleitet?
Physiotherapie ist ein wirksames Mittel zur Genesung.